Steuer-Nachrichten

IW-Studie - Staat nimmt Geringverdienern Gehaltserhöhungen weg – teilweise bleibt weniger als zuvor

focus.de/finanzen_steuern - Fr, 06/14/2019 - 15:33
Wer mehr arbeiten geht, sollte am Ende des Monats auch mehr Geld in der Tasche haben. Hierüber besteht in Deutschland ein breiter gesellschaftlicher Konsens. Das Problem: Insbesondere für Geringverdiener lohnt sich Mehrarbeit häufig nicht. Sozialabgaben, Einkommenssteuer und Transferleistungen sorgen im Extremfall sogar dazu, dass das Netto-Einkommen sinkt.Von FOCUS-Online-Autorin Katharina Müller
Kategorien: Steuer-Nachrichten

„Wucher auf Kosten der Steuerzahler“ - Finanzämter haben seit 2016 eine Milliarde an umstrittenen Nachzahlungszinsen kassiert

focus.de/finanzen_steuern - Fr, 06/14/2019 - 07:34
Die Steuerbehörden haben zwischen 2016 und 2018 unter dem Strich rund eine Milliarde an so genannten Nachzahlungszinsen erhoben, wie aus zwei Antworten des Finanzministeriums auf Anfragen des FDP-Bundestagsabgeordneten Markus Herbrand hervorgeht.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

27 Prozent der Rentenempfängerinnen und -empfänger zahlten 2015 Einkommensteuer

stb-web.de - Do, 06/13/2019 - 12:57
Von insgesamt 21,2 Millionen Personen, die 2015 Leistungen aus gesetzlicher, privater und betrieblicher Rente erhielten, mussten 27 Prozent (5,8 Millionen Personen) Einkommensteuer auf ihre Renteneinkünfte zahlen.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH: Unternehmen des Produzierenden Gewerbes

datev.de/steuern - Do, 06/13/2019 - 12:18
Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob ein Unternehmen, dessen Gegenstand "das Längs- und Querteilen von Bändern sowohl aus Stahl als auch aus NE-Metallen, das Schneiden, Zurichten, Profilieren, Be- und Verarbeiten von Feinblechen und Bändern jeder Art sowie der Vertrieb der genannten Produkte" ist, im Jahr 2010 nach der Klassifikation der Wirtschaftszweige (Ausgabe 2003) dem Produzierenden Gewerbe oder dem Handel zuzuordnen war (Az.VII R 11/18).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH zur fiktiven Einlage nach § 5 Abs. 2 UmwStG ins Gesamthandsvermögen

datev.de/steuern - Do, 06/13/2019 - 12:16
Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob bei der Ermittlung des fiktiven Dividendenanteils nach § 7 Satz 1 i. V. m. § 9 Satz 1 UmwStG aufgrund des Formwechsels einer Kapitalgesellschaft in eine Personengesellschaft das in der Steuerbilanz ausgewiesene Eigenkapital der Kapitalgesellschaft um einen außerbilanziell gebildeten Investitionsabzugsbetrag zu vermindern ist und ob § 7 UmwStG eine Regelungslücke enthält, seit § 7g EStG nicht mehr die Bildung einer Ansparrücklage, sondern einen außerbilanziellen Abzugsbetrag vorsieht (Az. IV R 1/17).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Kempf will Geld für Rente verwenden - BDI-Boss will Steuerbonus für Ehepartner streichen – Kinderzahl soll entscheiden

focus.de/finanzen_steuern - Do, 06/13/2019 - 11:39
Die Besteuerung von Familien ist aus Sicht von Industrievertretern nicht mehr zeitgemäß. Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, will Steuervorteile für Ehepartner mit ungleichem Einkommen streichen. Stattdessen soll die Steuerbelastung mit jedem Kind sinken.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH zum Ausweis der Pensionsrückstellung im Jahr der Zusage unter Berücksichtigung neuer "Heubeck-Richttafeln"

datev.de/steuern - Do, 06/13/2019 - 10:47
Wird im Jahr der Erteilung einer Pensionszusage eine Pensionsrückstellung gebildet und erfolgt dies im Jahr der Veröffentlichung neuer "Heubeck-Richttafeln", existiert kein "Unterschiedsbetrag" i. S. des § 6a Abs. 4 Satz 2 EStG, der auf drei Jahre verteilt werden müsste. So entschied der BFH (Az. XI R 34/16).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH: Keine Steuersatzermäßigung für Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld

datev.de/steuern - Do, 06/13/2019 - 10:33
Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld sind nicht als Entschädigung ermäßigt zu besteuern. Es handelt sich vielmehr um laufenden Arbeitslohn, wie der BFH zu Zahlungen einer Transfergesellschaft im Rahmen eines bestehenden Arbeitsverhältnisses entschieden hat (Az. IX R 44/17).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Selbstständige Tätigkeit bei Palliativnetzwerk möglich

stb-web.de - Do, 06/13/2019 - 10:27
Die Tätigkeit von Ärztinnen und Ärzten in Netzwerken für ambulante Palliativversorgung kann eine selbstständige Tätigkeit sein und unterliegt damit nicht der Sozialversicherungspflicht.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Ausbildungswilligkeit des Kindes kann durch eine nachträgliche Erklärung des Kindes nachgewiesen werden

datev.de/steuern - Do, 06/13/2019 - 09:57
Das FG Düsseldorf entschied, dass eine schriftliche Erklärung eines Kindes über seine Ausbildungswilligkeit auch für zurückliegende Zeiträume Bedeutung haben kann (Az.7 K 1093/18).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Steuerliche Wirkung einer Gewinnverteilungsabrede für den Fall der Nichtinvestition nach § 7g EStG

datev.de/steuern - Do, 06/13/2019 - 09:54
Ist ein Investitionsabzug einer Personengesellschaft rückgängig zu machen, ist die daraus resultierende Gewinnerhöhung entsprechend der Gewinnverteilungsabrede auf die Gesellschafter zu verteilen. Dies hat das FG Düsseldorf entschieden (Az. 15 K 1457/18).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Mindestwert bei der Bewertung nach dem vereinfachten Ertragswertverfahren ist der Substanzwert

stb-web.de - Mi, 06/12/2019 - 15:51
In einem vom Finanzgericht (FG) Düsseldorf entschiedenen Fall war die gesonderte Feststellung des Wertes eines Kommanditanteils für Zwecke der Erbschaftsteuer streitig. Die Ehefrau des verstorbenen Gesellschafters verkaufte ihre Anteile erst 2,5 Jahre nach dessen Tod.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Pflegekräfte in stationären Pflegeeinrichtungen sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig

stb-web.de - Mi, 06/12/2019 - 12:34
Pflegekräfte, die als Honorarpflegekräfte in stationären Pflegeeinrichtungen tätig sind, sind in dieser Tätigkeit regelmäßig nicht als Selbstständige anzusehen, sondern unterliegen als Beschäftigte der Sozialversicherungspflicht. Dies hat das Bundessozialgericht am 7. Juni 2019 entschieden.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bank darf Geld für Auskunft verlangen

stb-web.de - Mi, 06/12/2019 - 11:26
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat entschieden, dass eine Entgeltklausel für Bankauskünfte in Höhe von 25 Euro rechtlich nicht zu beanstanden ist.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bundesrat billigt neue Regeln für Wertpapierhandel

stb-web.de - Di, 06/11/2019 - 13:03
Ab 21. Juli 2019 gilt europaweit die EU-Prospektverordnung. Sie soll für mehr Anlegerschutz sorgen: durch bessere Informationen bei Angebot und Zulassung im Wertpapierhandel an den Börsen. Die vom Bundestag dazu beschlossenen innerstaatlichen Änderungen hat der Bundesrat am 7. Juni 2019 abschließend gebilligt.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Sustainable Finance: Regierung will nachhaltiges Handeln im Finanzsektor stärken

stb-web.de - Di, 06/11/2019 - 13:02
Die Bundesregierung hat am 6. Juni einen Beirat für &quotSustainable Finance&quot eingesetzt. Der Beirat soll die Bundesregierung bei der Ausarbeitung und Umsetzung ihrer Sustainable Finance-Strategie beraten, bestehende Expertise bündeln und den Dialog zwischen den relevanten Akteuren fördern.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Übungsleiter können Ausgaben leichter absetzen - Steuer-Urteil betrifft Millionen Deutsche: Was sich beim Ehrenamt jetzt ändert

focus.de/finanzen_steuern - Mo, 06/10/2019 - 14:39
Sogenannte Übungsleiter dürfen sich freuen: Ausgaben für ihre nebenberuflichen Tätigkeiten können sie ab sofort leichter von der Steuer absetzen.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

EU-Leitfaden zur Verarbeitung nicht personenbezogener Daten

stb-web.de - Mo, 06/10/2019 - 12:32
Seit Ende Mai gelten EU-weit neue Vorschriften für den freien Verkehr nicht personenbezogener Daten. Sie ermöglichen es, Daten überall in der EU ohne ungerechtfertigte Beschränkungen zu speichern und zu verarbeiten. Dazu hat die EU-Kommission in einen Leitfaden veröffentlicht, der insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen bei der Anwendung helfen soll.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

NRW will Journalismusförderung steuerlich begünstigen

stb-web.de - Fr, 06/07/2019 - 14:36
Vereine und Stiftungen, die den Journalismus fördern, sollen künftig als gemeinnützig anerkannt und damit steuerbegünstigt werden. Dies schlägt Nordrhein-Westfalen mit einer Bundesratsinitiative vor. Ministerpräsident Armin Laschet stellte sie am 7. Juni 2019 im Bundesrat vor.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

EU-Kommission: Vertragsverletzungsverfahren im Juni 2019

datev.de/steuern - Fr, 06/07/2019 - 11:29
Auch in diesem Monat hat die EU-Kommission rechtliche Schritte gegen Mitgliedstaaten eingeleitet, die ihren Verpflichtungen aus dem EU-Recht nicht nachkommen.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Seiten