stb-web.de

stb-web.de Feed abonnieren stb-web.de
News und Fachinformationen aus Steuern, Wirtschaft und Recht
Aktualisiert: vor 2 Stunden 33 Minuten

Digitalisierung: Schritt für Schritt ist out

Mi, 04/24/2019 - 13:19
Die KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft AG hat im Rahmen einer Studie analysiert, wie es um den Stand der Digitalisierung im Rechnungswesen in Deutschland/Österreich/Schweiz bestellt ist. WP/StB Dr. Markus Kreher, Partner der KPMG AG, hat sich aber nicht nur damit intensiv beschäftigt, sondern weiß auch, wie Transformation heute gestaltet werden muss und wie sich Berater dabei am besten profilieren können.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Grundbesitzwert für zeitnah nach Erbfall veräußerte Immobilie – Nachweis des niedrigeren gemeinen Wertes

Mi, 04/24/2019 - 13:00
Weist eine steuerpflichtige Person durch Verkauf eines Grundstücks kurze Zeit nach dem Erbfall nach, dass der gemeine Wert eines Grundstücks wesentlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach dem BewG ermittelte Wert, ist der Verkaufspreis auch dann maßgebend, wenn das Gesetz einen solchen Nachweis nicht vorsieht. Das hat der BFH jüngst mit Hinweis auf die Rechtsprechung des BVerfG entschieden.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Dienstfahrrad: Was kostet das den Arbeitgeber?

Mi, 04/24/2019 - 12:08
Seit Januar ist das Dienstrad für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steuerfrei. Die Privatfahrten versteuern Mitarbeiter seit 13. März 2019 nur noch mit dem halben Bruttolistenpreis. Das gilt seit Anfang 2019 schon für Dienst-E-Autos. Doch was kostet das alles den Arbeitgeber? Soll er seinem Angestellten das Rad steuerfrei überlassen oder ihn an den Kosten beteiligen? Eine Beispielrechnung klärt auf.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Ausgleichszahlungen für vorzeitige Beendigung eines Zinsswap-Vertrages als Werbungskosten

Mi, 04/24/2019 - 10:45
Mit (noch nicht rechtskräftigem) Urteil hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz entschieden, dass Ausgleichzahlungen für die vorzeitige Beendigung eines Zinsswap-Vertrages als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abzugsfähig sein können.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Swapzinsen: Keine nachträglichen Werbungskosten nach Ablösung der Immobiliendarlehen

Mi, 04/24/2019 - 08:07
Aufgrund von Swapvereinbarungen geleistete Zinsausgleichszahlungen sind nicht als nachträgliche Werbungskosten aus Vermietung und Verpachtung anzuerkennen, wenn das Mietobjekt veräußert und das Immobiliendarlehen abgelöst wurde. Dies hat das Finanzgericht (FG) Münster entschieden.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Keine Wiedereinsetzung bei vom Steuerberater &quotübersehenen&quot Bescheiden

Mi, 04/24/2019 - 07:23
Legt ein Steuerberater für seinen Mandanten nur gegen einen Teil der aufgrund einer Betriebsprüfung ergangenen Bescheide Einspruch ein, kommt hinsichtlich der &quotübersehenen&quot Bescheide keine Wiedereinsetzung in den vorigen Stand in Betracht. Dies hat das FG Münster entschieden.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Maßgeblichkeit ausländischer Buchführungspflichten im deutschen Besteuerungsverfahren

Mi, 04/24/2019 - 07:05
Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass eine auf ausländischem Recht beruhende Buchführungspflicht eines Steuerpflichtigen zugleich als Mitwirkungspflicht im (inländischen) Steuerverfahren zu beurteilen ist.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Berufsferne rechtfertigt geringeres Arbeitslosengeld

Di, 04/23/2019 - 18:24
Ein gelernter Informatikkaufmann, der gut neun Jahre nicht mehr in dem Beruf gearbeitet hat, muss ein niedrigeres Arbeitslosengeld hinnehmen. Das hat das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalenhat entgegen des vorinstanzlichen Sozialgerichtes Gelsenkirchen entschieden.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Untergejubeltes Falschgeld kann Werbungskostenabzug auslösen

Di, 04/23/2019 - 13:46
Tatsächlich kann der Bezug von Falschgeld im Rahmen eines beruflich veranlassten Geldwechselgeschäfts zu einem Werbungskostenabzug führen. Das entschied jetzt das Hessische Finanzgericht.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Privatinsolvenz: Restschuld in rund 85 Prozent der Fälle erlassen

Di, 04/23/2019 - 12:44
Von den 142.086 im Jahr 2010 eröffneten Insolvenzverfahren natürlicher Personen in Deutschland haben die Gerichte nach Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) bis zum Jahresende 2017 in 84,7 Prozent der Fälle die Schuldner von ihrer Restschuld befreit.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Beleghebammen: außerordentliche Kündigung rechtens

Di, 04/23/2019 - 12:40
Wenn eine Klinik die belegärztliche Geburtshilfe einstellt, dann darf sie Beleghebammenverträge außerordentlich kündigen. Das entschied das Oberlandesgericht Koblenz.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Gründerplattform: Digitales Gründungstool für alle Branchen

Do, 04/18/2019 - 17:07
Durchgängig digital gründen mit regionalem Netzwerk – das ist das Konzept der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie der KfW initiierten Gründerplattform. Mehr als eine halbe Million Besucher verzeichnet die Plattform seit ihrem Start vor einem Jahr.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Organ einer Kapitalgesellschaft kann ständiger Vertreter sein

Do, 04/18/2019 - 16:52
Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass der Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft ständiger Vertreter sein kann. Dies führt zur beschränkten Körperschaftsteuerpflicht des ausländischen Unternehmens, selbst wenn dieses im Inland keine Betriebsstätte unterhält.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Handelsabkommen mit USA: Mitgliedstaaten erteilen EU-Kommission Verhandlungsmandat

Di, 04/16/2019 - 13:30
Die Verhandlungen zwischen der EU und den USA über ein Handelsabkommen und zur Beilegung des Handelsstreits können förmlich beginnen. Die EU-Mitgliedstaaten gaben der EU-Kommission am 15. April 2019 grünes Licht für die Aufnahme förmlicher Verhandlungen.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Immobilienbesitz: 31 Prozent der Privathaushalte besaßen 2018 ein Einfamilienhaus

Di, 04/16/2019 - 12:45
Nach Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) besaßen 31 Prozent der privaten Haushalte in Deutschland Anfang 2018 Einfamilienhäuser.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Krankenhäuser müssen Zahlungen für Umsatzsteuer auf Arzneimittelzubereitungen an Krankenkassen erstatten

Mo, 04/15/2019 - 15:56
Müssen Krankenhäuser Zahlungen für Umsatzsteuer auf Arzneimittelzubereitungen an Krankenkassen erstatten? Darüber hat das Bundessozialgericht (BSG) am 9. April 2019 verhandelt und entschieden.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Im vorläufigen Insolvenzverfahren unter Eigenverwaltung entstandene Umsatzsteuer ist keine Masseverbindlichkeit

Mo, 04/15/2019 - 15:42
Das Finanzgericht (FG) Münster hat entschieden, dass das Finanzamt die während des vorläufigen Insolvenzverfahrens unter Eigenverwaltung entstandene Umsatzsteuer nicht als Masseverbindlichkeit gegenüber dem späteren Insolvenzverwalter festsetzen darf.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Neue Teilzeitmöglichkeiten für Bundesfreiwilligendienst

Mo, 04/15/2019 - 15:09
Jugendliche unter 27 Jahre, die ein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr absolvieren, können das künftig in Teilzeit tun: Der Bundesrat hat den entsprechenden Bundestagsbeschluss am 12. April 2019 gebilligt.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Die wichtigsten Zahlen zur Lohnsteuer auf einen Blick

Mo, 04/15/2019 - 14:48
Das Bundesfinanzministerium hat eine serviceorientierte Übersicht herausgegeben, die die wesentlichen Zahlen aus dem Einkommensteuergesetz auf zwei Seiten zusammenfasst.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Verfassungsrechtliche Zweifel an der Abzinsung von Verbindlichkeiten mit 5,5 Prozent

Mi, 04/10/2019 - 14:25
Das Finanzgericht (FG) Hamburg hat wegen verfassungsrechtlicher Zweifel vorläufigen Rechtsschutz gegen die Abzinsung von Verbindlichkeiten mit einem Zinssatz von 5,5 Prozent gewährt. Die steuerlichen Zinssätze sind aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase schon länger in der Kritik.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Seiten